Sie sind hier: Aktuelles > 
DeutschEnglishFrancais
26.2.2021 : 10:36 : +0100

Aktuelles

Die WINLine (FIBU, FAKT, Kore, ANBU) wird in der Version 10.0 verwendet.

Die aktuellen Versionen der Mesonic Winline für FIBU, FAKT, KORE und ANBU sowie die Lohnverrechnung finden sie auf der Homepage von Mesonic. Diese ist auch für Schüler und Lehrer jederzeit online abrufbar. www.mesonic.com/Schulversionen

Die Firma Mesonic hat ein neues Setup für die Installation des CRW Programms entwickelt. Das CRW Programm verwendet den SQL Server 2012 mit der "LocalDB" als Datenbank. Die Installation des SQL Servers 2012 wurde von Microsoft sehr vereinfacht und läuft nach ersten Tests problemlos ab.

Die Version mit der "LocalDB" ist nicht für die Netzwerkinstallation im BWZ geeignet. Für das BWZ muss das normale Setup von Mesonic mit dem normalen SQL-Server verwendet werden.

Der WINLohn 2021 wird in der Version 10.5.36 ausgeliefert.

* Installation des WINLohn für den CRW Unterricht.

--- Als Erstes muss das Lohnproramm 2021 installiert installiert werden. Siehe Downloadseite von Mesonic www.mesonic.com/Schulversionen.Der Lohnmandant BERGER (21BE) ist für das Beispiel des Jahres 2021 
eingerichtet  und kann sofort verwendet werden. Die Lizenz für das Jahr 2021 ist  gültig.

* Installation des WINLohn im BWZ.

--- Als Erstes muss das Lohnproramm 2021 installiert installiert werden. Siehe Downloadseite von Mesonic www.mesonic.com/Schulversionen. Eine vorhandene Installation kann upgedatet werden. Die Auslieferversion des WINLohn 2021 ist die Version 10.5 (Build 10005.0). Danach müssen über das Internet die Patches von 1-36 installiert werden. Eine im BWZ bereits installierte Lohnversion 2020 ist auf den Patch 26 hochzuziehen. Vor dem patchen ist unbedingt das Programmverzeichnis des WINLohn zu sichern !!!!!

 

 +++++ Parallele Installation von WINLine und WINLohn in CRW+++++

Zur WINLine 10.0 kann der WINLohn 10.5  dazu installiert werden, da bei der automatisierten Installation nun einheitliche SQL Server Passwörter verwendet werden.

Installation von WINLine und WINLohn im BWZ unter Verwendung von VMware

Im BWZ kann die WINLine gemeinsam mit dem WINLohn virtuell unter Verwendung des VMware Players betrieben werden. Installiert sind:

--- Windows Server 2008R2, SQL-Server 2008R2 EE, WINLine, WINLohn

WINLine und WINLohn sind als Serverversion komplett installiert, der SQL-Server ist konfiguriert und eine Workstation als Muster in Form der zentralen Installation angelegt. Vor der Installation unbedingt die Anleitung lesen. Kenntnisse im Umgang mit VMware müssen vorhanden sein. Der Umfang der herunterzuladenden Dateien ist gross (> 10 GB). Sie finden die Dateien im Bereich Download.

Die Lizenzen für die Version 10.0 und 10.5 findet man am BMBWF Server der HAKs unter www.hak.cc.